Björn Rohde-Liebenau

Rechtsanwalt
Ombudsmann, Mediator

Gebiete

  • Compliance und Corporate Governance
  • Corporate Governance
  • Due Diligence
  • Legal & Fraud Audit
  • Risikomanagement

Qualifikationen

  • Systemischer Business Coach
  • Zertifizierter Compliance Manager
  • European Master in Mediation, IUKB (Sion)
  • Fachanwaltsausbildung Insolvenzrecht
  • Fachanwaltsausbildung Verwaltungsrecht (Anwaltsakademie)
  • Rechtswissenschaften (Berlin)

Berufserfahrung

  • Aufbau Risikomanagement
  • Rechts- und Compliance Abteilungen
  • Due Diligence, Legal Audit, M&A
  • Ombudsmann (seit 2008)
  • Lehraufträge (seit 2008, derzeit Frankfurt School for Finance & Manangement)

Freie Mitarbeit

  • K11 Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Vita

Seit 1991 bin ich als Anwalt zugelassen, ebenso lang als Mediator tätig, unterdessen General Counsel und Stabsjurist. Seit 2004 führe ich „end to end“ Projekte zu allen Compliance Anforderungen durch. 2008 wurde ich erstmals Compliance Ombudsmann eines großen, internationalen Unternehmens. Daneben arbeite ich als Trainer, Lehrbeauftragter und Coach. Ich bin regelmäßig als sachverständiger Experte gefragt. Drei Fachbücher sowie zahlreiche praxisorientierte Buchbeiträge und Artikel habe ich zu Governance, Risk und Compliance Themen für Zeitschriften wie ComplianceBerater, BetriebsBerater, BankPraktiker und Aufsichtsrat veröffentlicht.

Ich baue auf meine mehr als 10 Jahre Projekterfahrung in vernetztem Compliance, Risk und Qualitätsmanagement für gute Unternehmens-führung (Corporate Governance). Ich unterstütze Sie leidenschaftlich bei den wichtigen Entscheidungen im richtigen Augenblick. Eskalationen bringe ich wertschätzend und zielgerichtet in den Normalzyklus zurück. Ich engagiere mich als Interim Manager, weil ich meine Erfahrungen im projektgesteuerten Einsatz von Ressourcen an spannenden Schnitt-stellen mit Erfolg weitergeben will. Interdisziplinäre Teams, Hands-On Einsatz und offene Kommunikation sind für mich der Schlüssel für erfolgreiche Kooperation – intern wie extern.